Einschecken/ Ausschecken
Belegung
Zimmer
Erwachsene
Kinder
Alter der Kinder
Zimmer 1
Alter
Zimmer hinzufügen
bestätigen
Einschecken/ Ausschecken
23.04.2024 - 24.04.2024
Belegung
>2 Personen
Zimmer
Erwachsene
Kinder
Alter der Kinder
Zimmer 1
Alter
Zimmer hinzufügen
bestätigen
Zurück

Verbringen Sie einen Tag im Tierpark
Wenn Sie auf der Suche nach einem unterhaltsamen und lehrreichen Ausflugsziel auf Menorca sind, ist der Zoo von Lloc de Menorca eine ausgezeichnete Wahl. An diesem einzigartigen Ort können Sie die einheimischen Tierarten der Insel sowie Vögel, Wassertiere und exotische Tiere kennenlernen. Der Park bietet auch Aktivitäten wie Paintball an und verfügt über Museen, die man besuchen kann.

Während Ihres Besuchs in Lloc de Menorca können Sie Tiere wie das mallorquinische Schaf, das menorquinische Schwein und verschiedene Vögel in einem Bereich beobachten, der ihr Wohlbefinden garantiert. Außerdem können Sie im Bereich des Bauernhofs die Babyziegen füttern und die Pferde streicheln. Das Feuchtgebiet wird Sie mit mehr als zwanzig Wassertierarten aus aller Welt überraschen. Und im Bereich der Wildtiere können Sie Seidenäffchen, Lemuren, Reptilien, Schildkröten, Alligatoren und Affen begegnen.

Kurzum, Lloc de Menorca ist ein Ort, an dem man die Fauna und Flora der Insel mit der ganzen Familie genießen und einen unvergesslichen Tag verbringen kann.
Er befindet sich in l' Argentina, etwa 35 Minuten vom Hotel entfernt, so dass es ratsam ist, für den Besuch ein Auto zu mieten.

 

Besuchen Sie die Grahame Pearce Craft Brewery

Seit 2011 braut Vicent Vila in seiner kleinen Brauerei in Sant Climent Craft-Bier und bietet damit ein einzigartiges Erlebnis für Bierliebhaber.

 

Das Bier, das auf den Namen Grahame Pearce getauft wurde, wird auf natürliche Weise ohne Zusatz- oder Konservierungsstoffe gebraut und ist in vier verschiedenen Sorten erhältlich: ein Lagerbier, ein Bière Blanche aus Weizen, ein Lagerbier, ein Bière Blanche aus Weizen und ein Bière Blanche aus Weizen, ein Bière Blanche aus Weizen und ein Bière Blanche aus Weizen.

Werden Sie Landwirt auf dem Landgut Subaida

Erkunden Sie das 350 Hektar große Anwesen im Herzen Menorcas. Es werden verschiedene Führungen durch die Anlagen angeboten, darunter kostenlose, gepaarte und privat geführte Optionen. Entdecken Sie ein einzigartiges Erlebnis und lernen Sie die Insel kennen, denn Menorca hat viel mehr zu bieten als Sonne und Sand.

 

Sie werden auch die Gelegenheit haben, die Herstellung von Käse mit dem Können und der Erfahrung der Handwerksmeister von Subaida zu erlernen und Ihren eigenen personalisierten Käse mit Ihrem Namen zu präsentieren.

Die beste Möglichkeit, dieses Erlebnis zu genießen, ist die Anmietung eines Autos, da es etwa 35 Minuten vom Prinsotel La Caleta entfernt ist.

 

Weitere Informationen auf der Website www.subaida.com

Entdecken Sie die Weinkellerei Binifadet

1979 pflanzte Carlos Anglés die ersten Rebstöcke in seinem Haus und begann, Wein für seine Familie und Freunde zu keltern. Dies war der Beginn dessen, was Jahre später zu Binifadet werden sollte, ein Lebensprojekt, das mit dem Kauf des gleichnamigen Grundstücks im Jahr 2001 verwirklicht wurde. Auf diesem Grundstück wurden die bereits erfolgreich getesteten Rebsorten angepflanzt, und 2004 wurde die Weinkellerei der Öffentlichkeit zugänglich gemacht.

 

Es wird ein Rundgang durch die verschiedenen Phasen der Weinherstellung angeboten, von der Ernte bis zur Abfüllung und Etikettierung, wobei der Schwerpunkt auf den Variationen des Prozesses für die verschiedenen Weintypen liegt, wie Weiß-, Rosé-, Rot-, Süß- und Schaumweine. Das Erlebnis gipfelt in einer Verkostung von drei Weinen, bei der es darum geht, die Nuancen jedes Weins mit den Sinnen zu erfassen: Sehen, Riechen und Schmecken. Während der Verkostung wird jeder Wein ausführlich erklärt, und es werden Käse und Weinmarmelade dazu serviert.

Weitere Informationen auf der Website www.binifadet.com

 

Die Weinkellerei befindet sich in der Nähe von Mahón, praktisch am anderen Ende der Insel, so dass es sich anbietet, den Tag mit einem Besuch dieser Stadt zu verbinden oder ihn mit dem nächsten von uns vorgeschlagenen Plan zu verknüpfen.


Entdecken Sie den Ursprung des Xoriguer-Gins

Die Destillerie Xoriguer stellt den wahrscheinlich ältesten Gin des Mittelmeerraums her. Auf der Grundlage eines Rezepts aus dem frühen 18. Jahrhundert und unter Verwendung von Kupferbrennblasen, die mehr als 250 Jahre alt sind, wurde diese Brennerei als geografische Angabe "Gin de Mahón" anerkannt.

 

Der Besuch der Brennerei umfasst eine ausführliche Erläuterung der Geschichte des Xoriguer-Gins und der Brennerei im Laden sowie einen Zugang zu den Brennblasen, um den Prozess der Gin-Herstellung zu erklären. Außerdem gibt es eine Führung durch die erste Etage der Brennerei, bei der man mehr über die Auswahl und Zubereitung der Wacholderbeeren erfährt, und einen Rundgang durch den Laden, bei dem man alles über die von der Brennerei angebotenen Produkte erfährt. Der Besuch endet mit einer Verkostung der Produkte der Brennerei, Würstchen und typisch menorquinischem Gebäck.

 

Teilen
Gemacht